Über mich

Caroline Ketting

Nach meinem naturwissenschaftlichen Studium und meiner Weiterbildung als Dozentin und systemischer Coach (FH) habe ich meine Leidenschaft in der Personalberatung und im Coaching gefunden. In meinen Trainings benutze ich meine langjährige, interkulturelle Erfahrung als Recruiterin, Laufbahnberaterin und Führungskraft für profit und non-profit Unternehmen in den Niederlanden und in Deutschland.

Meine Stärke besteht darin, Ihnen den Weg zu zeigen, damit Sie künftig selbst in der Lage sind, Optionen zu entwickeln, Entscheidungen zu treffen und Erfolge zu haben.


Nach Abschluss meines Chemiestudiums (1995) in Leiden (Niederlande) habe ich meine Karriere bei der Agentur für Arbeit begonnen. Hier habe ich grundlegende Kenntnisse im Bereich Arbeitsvermittlung, Branchen- und Berufskenntnisse und  Führungserfahrungen gesammelt. Der Übergang zu einer amerikanischen Consultancy-Firma, wo ich als Headhunter und Personalleiterin gearbeitet habe, war groß, aber spannend. Bevor ich mit meiner Familie nach Deutschland gezogen bin, habe ich  in einem niederländischen Ministerium gearbeitet, wo ich für das Bewerbungsverfahren, die Arbeitsmarkt-Kommunikation und das Recruitment-Team verantwortlich war.

 

Nach dem Umzug nach Deutschland und einer Familienphase habe ich meine Karriere im Hochschulbereich weiterentwickelt. Hier begleite ich WissenschaftlerInnen bei ihrer Karriereorientierung, -planung und (außerakademischen) Bewerbungen sowie ProfessorInnen bei der Rekrutierung, dem Onboarding sowie der (persönlichen) Weiterentwicklung.
2018 habe ich KettingCoaching gegründet und arbeite neben meiner Hochschultätigkeit als Coach und bin als Trainerin unterwegs.

 

Die Begleitung und die Motivation von Menschen bei ihren individuellen beruflichen Entscheidungen bilden den roten Faden in meinem persönlichen Werdegang. Meine Stärke ist es, Menschen den Weg zu zeigen, wie sie eigenständig, Schritt für Schritt, Optionen entwickeln, Entscheidungen  treffen und Erfolge feiern können.

Referenten (Auswahl)

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz,
Goethe-Univ. Grade, (Post)Graduiertenakademie Frankfurt am Main,
Graduierten-Akademie der Friedrich-Schiller-Universität Jena,

HH-Univ. Düsseldorf, Jun.Scientist & Intern.Researcher Center (JUNO),

Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Personalentwicklung,

Planck Akademie, Mitglied des Coaching-Pools und Trainers-Pools, MPG Müchen,
Max-Planck-Institut für Chemie, Graduiertenschule Mainz,
Max-Planck-Institut für Polymerforschung Mainz,

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn,

Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Feedback eines Coachees

Das Coaching war für mich persönlich extrem hilfreich, Ich habe Selbstbewusstsein aufbauen können und die (zT imaginären) Barrieren überwunden um endlich den Bewerbungsprozess zu starten und mich auf Chancen und positive Eigenschaften zu konzentrieren. Dein Input hat mir sehr geholfen und kam auch bei den Bewerbungsgesprächen zum Einsatz. Durch das Coaching habe ich mich auf ein positives Mindset einlassen können und nun auch echte Entwicklungspotentiale ausmachen können, die ich für die nächste Bewerbungsrunde nutzen werde.